Zusammenarbeit mit weiterführenden Schulen in der Umgebung

Die Kooperation mit der Mittelschule Untermeitingen hat seit vielen Jahren eine große Bedeutung. Jedes Jahr besuchen alle Schüler der vierten Klassen die Nachbarschule am Ort. Jugendliche der achten Jahrgangsstufe führen die Grundschüler durch das Gebäude, damit sie einen Einblick in deren tägliches Lernen erhalten. So werden Vorurteile abgebaut und Vertrautheit geschaffen. Auch Theateraufführungen und Konzerte werden gegenseitig besucht. Es entsteht dadurch Wertschätzung der Arbeit an der jeweiligen Schule.

Die Schulsozialarbeit von Herrn Maltry, der an beiden Einrichtungen tätig ist, erleichtert zusätzlich diese Zusammenarbeit.

Mit den Leonard – Wagner – Schulen (Mittel-, Realschule und Gymnasium) in Schwabmünchen besteht zudem ebenfalls eine konstruktive Zusammenarbeit. Auch bei gegenseitigen, regelmäßigen Hospitationen erhalten die Kollegen Einblicke in den Unterricht. Das Verständnis für die Arbeit der anderen Schulart wird geweckt und es wird über gemeinsame Methoden diskutiert. Übergänge können so auf Dauer einfacher für die Schüler gestaltet werden.